Danke für Ihr Interesse!

Worte finden. Integrative Lerntherapie in Solingen und Umgebung

Lerntherapie als achtsames Werkzeug hilft, bisher verborgene Potentiale zu entdecken. Lernauffälligkeiten sowie deren Folgen in allen Lebensbereichen - persönlich, familiär, schulisch - werden gemildert - und in einem neuen Zusammenhang gesetzt. 

 

"Integrativ" bedeutet: unterschiedliche methodische Ansätze, systemische Arbeit, Vernetzung!

 

Worte finden.

(der Name meiner Praxis) zeigt Neu-Freude, Aktivität, einen Prozesscharakter . Wechselseitigkeit spiegelt auch das oben stehende Bild wieder, bei dem sich die Kinder im achtsamen Kontakt befinden, sich gegenseitig, miteinander erschaffen. 

 

Führte Kommunikation bisher in eine Sackgasse, weil sie vielleicht noch wenig bewusst war, so eröffnen neue Impulse und eine geänderte Haltung ungeahnte (Wahl-) Möglichkeiten. Waren zuvor bloß Mauern zu erkennen, lassen sich nun Fenster und Türen finden. Dies gilt für die Kontakte mit Kindern und Jugendlichen... und natürlich ebenso für den Dialog mit Erwachsenen, die sich für eine Lernpartnerschaft in allen Lebensbereichen einsetzen.

Trauen Sie sich, Ihren Handlungsspielraum zu vergrößern! Trau dich, eine neue Perspektive einzunehmen!

 

Ich freue mich darauf, Ihr Kind/dein Kind und Sie/dich auf diesem Weg begleiten zu dürfen!

 

Claudia Kollender

 

 

PS: Die Lerntherapie beginnt nach den Sommerferien schon montags vor dem "offiziellen Schulbeginn". Wir können kreative Lösungen als "Corona- und Hitzeschlupfloch" anbieten...